×

Free walking tour durch das jüdische Viertel, den Zweiten Weltkrieg und die Anne-Frank-Geschichte

Dein Guru: Jon
Fragen?
4.9
105 ratings
  • Amsterdam
  • Verfügbar in Englisch
  • 2Std. und 15Min.

Über den Guru

Hallo, ich bin Jon. Mich fasziniert der Zweite Weltkrieg, Hitlers Hasspropaganda und ihre schrecklichen Folgen. Ich lebe in Amsterdam und finde, dass Geschichten über die Nazi-Besatzung, den Widerstand und die Kollaboration die Geschichten sind, die es wert sind, erzählt zu werden. Wir alle müssen uns darüber im Klaren sein, wie Lügen zu Tragödien wie dem Holocaust führen kö... More

Hallo, ich bin Jon. Mich fasziniert der Zweite Weltkrieg, Hitlers Hasspropaganda und ihre schrecklichen Folgen. Ich lebe in Amsterdam und finde, dass Geschichten über die Nazi-Besatzung, den Widerstand und die Kollaboration die Geschichten sind, die es wert sind, erzählt zu werden. Wir alle müssen uns darüber im Klaren sein, wie Lügen zu Tragödien wie dem Holocaust führen können.

Über die Tour

Warum war Amsterdam 350 Jahre lang der sicherste Ort zum Leben für Juden bis zum Zweiten Weltkrieg, als es das Land mit dem höchsten Prozentsatz (75 %) von Juden wurde, die in Westeuropa in die Todeslager deportiert wurden? Die beste Überlebenschance bestand darin, unterzutauchen, so wie es Anne Frank und ihre Familie 1942 taten.

Wir werden die Geschichte von Anne Frank verwenden, um zu verstehen, wie es für Juden und Nichtjuden war, in einem Land zu leben, das von einem Nazi-Regime besetzt war.

Und wir werden über die unglaublichen Taten der jüdischen und christlichen Helden und Verräter während des Krieges sprechen.

  • Die Brüder, die Millionen von der niederländischen Nationalbank gestohlen haben, um den Widerstand zu unterstützen.
  • Die jüdischen Schwestern, die vielen anderen Juden einen sicheren Zufluchtsort boten, wurden als Kriminelle deportiert und versorgten Anne und Margot Frank in Auschwitz und Bergen-Belsen.
  • Die bezahlten Informanten, die versteckte Juden jagten, einschließlich der Jüdin, die 700 Juden verriet.


Wir werden auch die Art von Lügen diskutieren, die verwendet werden, um einen solchen virulenten Antisemitismus zu schaffen, und wie Lügen auch heute noch verwendet werden, um Hass und Krieg zu schüren.


Die Tour findet im Jüdischen Viertel statt, dem Herzen der jüdischen Kultur in Amsterdam. Wir beginnen am Spinoza-Denkmal am Waterlooplein neben dem Zwanenburg-Kanal und der Bijvoet-Brücke. Ich werde einen schwarzen Hut und ein GuruWalk-Abzeichen haben. Die Tour wird fortgesetzt, sofern keine Hurrikanwarnungen vorliegen.

Wenn die Teilnehmer allgemeine Informationen über Amsterdam wünschen, werden diese ebenfalls in der Tour enthalten sein.

Unsere Tour führt vorbei an:

  • Das Spinoza-Denkmal
  • Das Jüdische Widerstandsdenkmal
  • Das jüdische Jungenwaisenhaus
  • Die Schattenwand
  • Das National Holocaust Names Monument
  • Das Denkmal für die gehörlosen Studenten
  • Das Holländische Theater (das Abschiebezentrum in Amsterdam)
  • Der Artis-Zoo
  • Das Auschwitz-Denkmal
  • Die portugiesische Synagoge und das Jüdische Museum

Alle Ihre Fragen und Kommentare sind willkommen und werden dazu beitragen, die Tour für alle lebendig zu machen. Da wir in Amsterdam sind, werden wir versuchen, auch diese Tour über den Zweiten Weltkrieg so gezellig (freundlich und gesellig) wie möglich zu gestalten.

Hinweis: Diese Tour führt nicht am Anne-Frank-Haus vorbei, das 25 Gehminuten vom Ende unserer Tour entfernt ist. Diese Tour ist eine tolle Vor- oder Nachbereitung für das Anne Frank Haus (annefrank.org) oder ein sehr guter Ersatz, da Tickets extrem schwer zu bekommen sind.

Ab dem 1. Januar 2020 unterliegen Teilnehmer an allen Touren und Aktivitäten aller Veranstalter in Amsterdam einer „Vergnügungssteuer“ in Höhe von 1,50 €. Es wird vor Beginn der Tour am Treffpunkt eingesammelt. Bitte beachten Sie, dass diese Steuer direkt an die Gemeinde Amsterdam abgeführt wird.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bis bald!

Treffpunkt: In Google Maps öffnen

Wie Sie mich finden können Ich werde mit einem schwarzen Hut vor der Statue von Spinoza stehen. und ein GuruWalk-Abzeichen.

Frequently asked questions

Accessibility:
The tour is suitable for people with reduced mobility.
Large groups:
Large group bookings are not accepted.
Minimum of attendees:
No minimum number of attendees is required for the tour to take place.
Pets:
The tour is pet-friendly.
Additional costs:
The tour does not require the payment of entrance fees or additional expenses.

Was ist der Preis?

Ein guruwalk ist eine Pay-what-you-want Walking Tour, was bedeutet, dass es völlig kostenlos ist, eine Tour zu buchen und sich einer Gruppe anzuschließen. Aber der 'Guru' erwartet, dass er nach Ende der Tour belohnt wird. Einige walker geben 10€ pro person, andere 50US$, sie bestimmen den Preis.

Aus organisatorischen Gründen ist es zwingend erforderlich, die Tour zu buchen. Die Buchung ist völlig kostenlos, schnell und einfach. Buchen Sie jetzt Ihren Guruwalk!

Tour Meinungen (105)

4.9
Nach Kategorie
Professionalität
4.94
Spaß
4.59
Ausdrucksweise
4.81
Qualität
4.82
Tournee
4.8
Martje
10 Aug 2022 Bad Segeberg
Geprüfte Reservierung
Als Paar gereist - Aug 2022

Die Tour war toll, nur weiter zu empfehlen

Camilo
09 Aug 2022 Swieqi
Geprüfte Reservierung
Allein gereist - Aug 2022

Antwort von Jon:
Hi Camilo, thanks for participating in the tour and for your feedback. Have a great European trip! Best wishes, Jon
Maria
09 Aug 2022 Wien
Geprüfte Reservierung
Als Paar gereist - Aug 2022

Although a truely serious topic, so worth to do the tour mainly because of Jon, such a great tour guide! ⭐️

Antwort von Jon:
Hi Maria, thanks for your participation, for all of Mark's right answers, and for your feedback. Happy travels, Jon
Laura
09 Aug 2022 Bogotá
Geprüfte Reservierung
Als Paar gereist - Aug 2022

Antwort von Jon:
Hi Laura, I'm glad the two of you were able to make the tour. Thanks for your questions and your feedback. Enjoy your travels! Jon
Giannina
08 Aug 2022 Santiago de Chile
Geprüfte Reservierung
Als Paar gereist - Aug 2022

La amabilidad de Jon y la manera de entrar en estos temas de carácter histórico y delicado hizo del tour una experiencia amena Sin duda recomendado

Antwort von Jon:
Gracias Giannina por vuestra participacion y tus comentarios tan amables. Que tengan un buen viaje, Jon

Ähnliche guruwalks in Amsterdam finden

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mehr anzeigen

Was ist der Preis?

Ein guruwalk ist eine Pay-what-you-want Walking Tour, was bedeutet, dass es völlig kostenlos ist, eine Tour zu buchen und sich einer Gruppe anzuschließen. Aber der 'Guru' erwartet, dass er nach Ende der Tour belohnt wird. Einige walker geben 10€ pro person, andere 50US$, sie bestimmen den Preis.

Aus organisatorischen Gründen ist es zwingend erforderlich, die Tour zu buchen. Die Buchung ist völlig kostenlos, schnell und einfach. Buchen Sie jetzt Ihren Guruwalk!