×

Free walking tour Combarro

Dauer: 1Std.
Sprachen: Spanish
Quality Verified Eingetragen am 28. September 2021

UNSER KONVERT, DIE BESTEN FREETOURS ZU MACHEN: Nehmen Sie einen Behälter und füllen Sie ihn mit guter historischer Strenge, fügen Sie zwei Teelöffel Fantasie, eine Prise Theatralik, zwei Zweige Emotion und Spannung hinzu und gießen Sie ihn mit Jugend und Begeisterung. Merken Sie sich, sie haben es mir aus der Hand genommen, oder war es vom Besen?

Zeig mehr
  • Kostenlose Buchung und Stornierung
    Kostenlose Besichtigung, kein Festpreis, Buchung und Stornierung sind kostenlos
  • Akzeptiert elektronische Zahlungen
    Diese Tour ermöglicht die Zahlung mit elektronischen Mitteln oder Kreditkarte

Tour-Beschreibung

Um die dramatisierte Combarro-Tour zu beginnen, treffen wir uns zum vereinbarten Zeitpunkt am Praza Peirao da Chousa . Dort erklärt Ihnen der Reiseleiter die geografische Lage von Combarro und erklärt, wem es in der Vergangenheit gehörte. Wussten Sie, dass es der einzige Ort in Galizien war, an dem sich das Königshaus nicht niederlassen wollte?

Nun ja, willkommen im Mittelalter . Wir werden beginnen, durch die engste Straße zu gehen, um die Architektur der Getreidespeicher zu sehen, wie sie genutzt wurden und wie die Bauern ihre Fantasie nutzten, damit sie es nach einem harten Arbeitstag wussten Von der hohen See, welche Kornkammer dir gehörte. Bleiben Sie dran, denn es enthält viele Details! Wir werden die Gelegenheit nutzen, um den Unterschied zwischen hórreo und hórrea kennenzulernen.

Später werden wir in derselben Straße vor den Souvenirläden anhalten, um über keltische Symbole zu sprechen, da wir genau wissen, dass die Galizier sehr abergläubisch sind und in einem Land, das im Mittelalter völlig gelähmt war, über Aberglauben sprechen können.

Nun ja, das größte Freilicht- Kreuzfahrtmuseum in Galizien beginnt! Und es ist so, dass wir in Combarro bis zu 7 völlig unterschiedliche Steinkreuze haben, wir werden bei jedem von ihnen anhalten: Im ersten werden wir anhalten, um über seine Struktur zu sprechen, im zweiten werden wir sehen, was seine Besonderheit ist und das ist, dieses Steinkreuz gibt uns das Gefühl, dass wir Galizier manchmal die Kontrolle verlieren, Kaffeelikör zu trinken...

Nun ja, wir nutzen die Pontevedra-Mündung und den Blick auf die Getreidespeicher. Fotomoment! Nehmen Sie Ihre Kamera mit und machen Sie das Selfie oder den Panoramablick schlechthin und zeigen Sie die Rías Baixas.

Wir gehen weiter die engste Straße entlang, die Rúa Blind heißt, und das liegt daran, dass sie wegen irgendetwas blind ist. Darf ich es dir sagen? Wir werden an einem der bezauberndsten Plätze in Combarro ankommen und über Partys sprechen, denn wir können diesen Ort nicht verstehen, ohne uns auf das Jahr 1492, die Entdeckung Amerikas und natürlich auf Christoph Kolumbus zu beziehen.

Die Herkunft von Christoph Kolumbus bleibt bis heute für alle Historiker ein Rätsel, aber es wird gesagt, dass er aus Galizien, genauer gesagt aus Poio, stammen könnte. Versuchen wir also, das Rätsel zu lösen und die Welt in Ordnung zu bringen? Und das ist es in Ländern von Pontevedra ist der größte Sequoia-Naturpark der Welt und war ein Geschenk der Amerikaner an die Galizier.

Wir setzen unsere Kreuzfahrten entlang der Rúa de San Roque fort, bis wir die Kapelle erreichen und dort über Krankheiten wie die Pest sowie die Insel Tambo sprechen. Tambo und Combarro verbergen jedoch ein anderes Geheimnis. Hören Sie, hören Sie zu, schwarze Geschichte ist in aller Munde.

Wir gehen weiter, bis wir einen weiteren der bezauberndsten Plätze erreichen, aber mit etwas, das die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzte: der Kreuzung von vier Straßen, weshalb dies der Moment in der Geschichte von Santa Compaña ist.

Zeig mehr
  • Treffpunkt:
    Praza Peirao da Chousa, 36993 Combarr...
    Praza Peirao da Chousa, 36993 Combarro, Pontevedra, Spanien
    Ansicht auf Karte

    Ich werde mit einem Meiga-Kostüm und einem Besen in der Hand neben dem Spielplatz stehen

Wie viel kostet diese Tour?

Bei kostenlosen Führungen gibt es keinen festen Preis, sondern jeder Teilnehmer gibt dem Guru am Ende der Führung den Betrag, den er oder sie für angemessen hält (je nach Zufriedenheit mit der Führung zwischen 10 und 50 €).

Tour Meinungen

(
16 ratings
)
4.25
Nach Kategorie
Professionalität
4.46
Spaß
4.54
Ausdrucksweise
4.46
Qualität
4.46
Tournee
4.54
Allgemein
5 Sterne
10
4 Sterne
2
3 Sterne
3
2 Sterne
0
1 Stern
1
David 13 Aug 2023
Algemesí

Geprüfte Reservierung
In einer Gruppe gereist - Aug 2023
Un tur muy interesante, sa hace corto. Muy recomendable!
juan Antonio 06 Aug 2023
Dos Hermanas

Geprüfte Reservierung
Als Familie gereist - Aug 2023
Muy buena visita por los lugares más emblemáticos con una explicación muy clara
Marisa 03 Aug 2023

Geprüfte Reservierung
Als Paar gereist - Aug 2023
Guía super amena y simpatica. Todo explicado con mucha profesionalidad y dentro de su contexto histórico. Hemos aprendido mucho con ella. Muchas gracias
jose 29 Jul 2023
Alcorcón

Geprüfte Reservierung
Als Familie gereist - Jul 2023
Muy buena guía, creativa, entretenida y con muchos conocimientos del lugar..recomendable 100%.
Sergio 29 Jul 2023
Rivas-Vaciamadrid

Geprüfte Reservierung
Als Paar gereist - Jul 2023
Todo un descubrimiento de tour, ha sido fantástico, desde datos históricos, leyendas, zonas vistas.....muy completo.
16 Bewertungen anzeigen

Für wen ist diese Tour gedacht?

Erreichbarkeit
Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Gruppen
Keine Buchungen für große Gruppen.
Haustiere
Geeignet für Haustiere.

Was müssen Sie wissen?

Mindestteilnehmerzahl
Für die Durchführung der Tour sind mindestens 5 Personen erforderlich.
Zusätzliche Kosten:
Die Tour erfordert keine Zahlung von Eintrittsgeldern oder zusätzlichen Kosten.
Kostenlose Stornierung
SWenn Sie nicht an der Führung teilnehmen können, stornieren Sie bitte Ihre Buchung, da der Fremdenführer sonst auf Sie warten wird.
Zahlungsarten
Elektronische oder Kreditkartenzahlung wird akzeptiert.
Wann wollen Sie gehen?
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mehr anzeigen
Siehe Verfügbarkeit
Erkunden Sie
Buchungen
Nachrichten