×

Aserbaidschanische Küchentour / Тур Aзербайджанской кухни

Dauer: 2Std.
Sprachen: Englisch, Russian
Guru: Emin
Quality Verified Eingetragen am 26. Juli 2019

Liebe Reisende, ich begrüße Sie in meiner Heimatstadt Baku, wo ich geboren und aufgewachsen bin. Mein Name ist Emin. Ich liebe Baku - sein windiges Wetter, die großartige Architektur, die mystische Geschichte und die einladenden Menschen. Ich lebe in Aserbaidschans Hauptstadt Baku Organisieren Sie Touren und Unterkünfte in Aserbaidschan. Ich kann private und Gruppenreisen wie Unternehmen oder Reisen in andere Regionen Aserbaidschans wie Sheki, Qabala, Shamaxi, Quba, Lankaran und andere erstellen. Wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten, können Sie mich gerne kontaktieren.

Zeig mehr
  • Keine Mindestteilnehmerzahl
    Für die Tour ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich
  • Kostenlose Buchung und Stornierung
    Kostenlose Besichtigung, kein Festpreis, Buchung und Stornierung sind kostenlos

Tour-Beschreibung

Die aserbaidschanische Küche bezieht sich auf die Kochstile und Gerichte Aserbaidschans. Viele einheimische Lebensmittel sind heute in der Küche anderer benachbarter Kulturen zu sehen. Für die Menschen in Aserbaidschan ist Essen ein wichtiger Bestandteil ihrer Kultur und tief in der Geschichte, den Traditionen und den Werten verwurzelt. Von 11 weltweit bekannten Klimazonen hat das aserbaidschanische Klima neun. Dies trägt zur Fruchtbarkeit des Landes bei, was wiederum zu einem Reichtum der Küche führt. Aserbaidschans nationale Küche ist aufgrund des Geschmacks und der Zubereitung der Gerichte sowie der Zugabe von dunklen Gewürzen und Geschmackszusätzen der östlichen Küche näher. Die zeitgenössische aserbaidschanische Küche behält traditionelle Methoden der Zubereitung von Gerichten bei und berücksichtigt gleichzeitig moderne Kochanforderungen und Zubereitungen. Aserbaidschanische Gerichte werden traditionell mit Kupferutensilien in Kupferkochgeschirr gekocht. Kupferschalen und -teller werden immer noch häufig als Serviergeschirr verwendet. Die aserbaidschanische Küche ist voll von verschiedenen Arten von Gemüse und Gemüse wie Auberginen, Tomaten, Paprika, Spinat, Kohl, Zwiebeln, Sauerampfer, Rüben, Radieschen, Gurken und grünen Bohnen. Reis und Produkte aus Mehl sind in der nationalen Küche weit verbreitet. Es ist berühmt für Gemüse und Gemüse, die saisonal in den Gerichten verwendet werden. Frische Kräuter wie Minze, Koriander, Dill, Basilikum, Petersilie, Estragon, Lauch, Schnittlauch, Thymian, Majoran, Frühlingszwiebeln und Brunnenkresse sind sehr beliebt und begleiten häufig Hauptgerichte. Die meisten nationalen Gerichte werden aus Lamm-, Rind- und Geflügelfleisch zubereitet. Gerichte aus Hackfleisch sind häufiger. Das Meer, die Seen und Flüsse der Republik Aserbaidschan sind reich an verschiedenen Fischarten, insbesondere weißen Stören. Störfisch wird häufig zur Zubereitung von Nationalgerichten verwendet. Das Kaspische Meer beheimatet viele essbare Fischarten, darunter Stör, Kaspischer Lachs, Kutum, Sardinen, Meeräsche und andere. Schwarzer Kaviar aus dem Kaspischen Meer ist eine der bekanntesten Delikatessen Aserbaidschans, die in anderen Teilen der Welt, einschließlich der ehemaligen Sowjetländer, sehr gefragt ist. Eines der bekanntesten Gerichte der aserbaidschanischen Küche ist Plov aus mit Safran überzogenem Reis, der mit verschiedenen Kräutern und Gemüse serviert wird. Diese Kombination unterscheidet sich grundlegend von denen in usbekischen Plovs. Die aserbaidschanische Küche umfasst mehr als 40 verschiedene Plov-Rezepte. Andere zweite Gänge umfassen eine große Auswahl an Kebabs und Schaschliks, darunter Lamm-, Rind-, Hühner-, Enten- und Fischspiesse (Baliq). Stör, ein gewöhnlicher Fisch, wird normalerweise als Schaschlik aufgespießt und gegrillt und mit einer scharfen Granatapfelsauce namens Narsharab serviert. Trockenfrüchte und Walnüsse werden in vielen Gerichten verwendet. Die traditionellen Gewürze sind Salz, schwarzer Pfeffer, Sumach und insbesondere Safran, der im Inland auf der Absheron-Halbinsel angebaut wird. Die dritten Gänge beinhalten Suppen, deren Sorten in der aserbaidschanischen nationalen Küche mehr als 30 sind. Dazu gehören Kufta Bozbash, Piti aus Fleisch und Dovga, Ovdukh, Dogramach, Bolva aus Grün und Joghurt. Einige Suppen werden in nationalen oder interessanten und ungewöhnlich geformten Schalen serviert. Schwarzer Tee ist das nationale Getränk und wird nach dem Essen getrunken. Es wird den Gästen auch als Begrüßungsgeste angeboten, oft begleitet von Obstkonserven. Auf dieser Küchentour werden Sie verschiedene Gerichte von Aserbaidschanern probieren. Die Tour findet in einem der Restaurants in einer Altstadt statt. Sie wählen die Speisen aus, die Sie probieren möchten, und diese Gerichte werden Ihnen serviert. Die Tour ist kostenlos und kostenlos Sie zahlen an das Restaurant für Gerichte, die Sie zur Verkostung auswählen. Die Rechnung des Restaurants kann je nach Wahl zwischen 20 und 90 Azn für 1 Person variieren. Wenn Sie der einzige sind, der für die Tour registriert ist, buchen Sie bitte mindestens 60 Minuten im Voraus Bitte kontaktieren Sie mich, nachdem Sie auf Guruwalk gebucht haben. Sie können auch unsere anderen Touren wie https://www.guruwalk.com/walks/31950-original-walking-tour-to-the-old-city-and ausprobieren -it-Umgebung https://www.guruwalk.com/walks/31690-baku-old-city-tour-slash-tur-po-staromu-ghorodu https://www.guruwalk.com/walks/31794-baku -downtown-original-walk-tour https://www.guruwalk.com/walks/31691-night-baku-slash-nochnoi-baku

Zeig mehr
  • Treffpunkt:
    Kiik Qala Bak Azrbaycan Bak Aserbaids...
    Kiik Qala Bak Azrbaycan Bak Aserbaidschan
    Ansicht auf Karte

    Sabir Garden, in der Nähe des Doppeltors, vor dem Brunnen, 50 Meter von Sabirs Statue entfernt

Wie viel kostet diese Tour?

Bei kostenlosen Führungen gibt es keinen festen Preis, sondern jeder Teilnehmer gibt dem Guru am Ende der Führung den Betrag, den er oder sie für angemessen hält (je nach Zufriedenheit mit der Führung zwischen 10 und 50 €).

Tour Meinungen

15 ratings
5.0
Nach Kategorie
Professionalität
5.0
Spaß
5.0
Ausdrucksweise
4.5
Qualität
4.5
Tournee
4.5
Allgemein
5 Sterne
15
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Sufen 29 Aug 2022
Tel Aviv-Jaffa
Geprüfte Reservierung
In einer Gruppe gereist - Aug 2022
We really enjoyed the tour with Emin. He gave us lots of background information about Baku and it’s political history. Highly recommend the tour !
Eric 26 Nov 2019
Detroit
Emin guided us on the "Azerbaijani Cuisine Tour" and it fully lived up to its name! Emin's relaxed yet professional manner and insider knowledge made for a comfortable yet compelling walk through the streets of Baku. What better way to get to know the city of Baku and its food than ducking into easily overlooked shops and cafes and markets where we find high quality and delicious food and wine. Emin has done an excellent job of researching the neighborhoods and composing a relaxed yet thorough itinerary. Thank you!
Evan 26 Nov 2019
Azerbaijani cuisine is very good and rich with kinds. Luckily we had a chance to try top dishes of Azerbaijan and they were delicious. Azerbaijani kebabs taste different than Turkish, if you have a possibility to try better then you have to.
Zoey 04 Nov 2019
Chicago
Everything was great thanks to our tour guide recommend him
Sophia 02 Nov 2019
Portland
I have tasted dolma,kufta and which is a meatball soup was very good.
15 Bewertungen anzeigen

Was müssen Sie wissen?

Kostenlose Stornierung
SWenn Sie nicht an der Führung teilnehmen können, stornieren Sie bitte Ihre Buchung, da der Fremdenführer sonst auf Sie warten wird.
Wann wollen Sie gehen?
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mehr anzeigen