×
Free tour

Pashmina-Textilien, antike Gassen und Gewürzpfade von Alt-Delhi

Dauer: 2Std. und 30Min.
Sprachen: Englisch
Eingetragen am 25. Januar 2022

Ein Einheimischer, der sich mit der Geschichte und Kultur meiner Stadt auskennt. Es wird mir ein Vergnügen sein, denen zu helfen, die Indien erkunden und verstehen möchten.

Zeig mehr
  • Kostenlose Buchung und Stornierung
    Kostenlose Besichtigung, kein Festpreis, Buchung und Stornierung sind kostenlos

Tour-Beschreibung

Entdecken Sie im antiken Alt-Delhi die seltenen opulenten „Pashmina“-Tücher, die aus zarten „Kashmiri“-Fäden gefertigt sind. Erkunden Sie versteckte Viertel, die seit 400 Jahren erfolgreich sind. Besuchen Sie Asiens größten Gewürzgroßhandelsmarkt: "Khari Baoli". Spazieren Sie durch die mittelalterlichen Basare, die seit der großen „Mogul“-Ära funktionieren.

Treffen Sie unseren Guide vor „Tor Nr. 4“ der Metrostation „Jama Masjid“ und wir beginnen zu laufen. Wir werden bald am alten "Meena Bazaar" vorbeilaufen, es ist im Grunde ein Flohmarkt außerhalb der großen "Jama-Moschee". Früher hatten die Moghul-Kaiser diesen Markt nur den Unternehmerinnen vorbehalten und KEINEN Männern war es erlaubt, auf dem Markt zu operieren. Es war einst ein verschwenderischer Markt, aber jetzt ist es wie ein lokaler Flohmarkt. Wir gehen wegen der großen Menschenmenge nicht in den Markt und gehen einfach daran vorbei. Jetzt gehen wir am "Taubenmarkt" vorbei, wo verschiedene Vögel zusammen mit gekreuzten Tauben mit unterschiedlichen Farben verkauft werden.
Nach einem 15-minütigen Spaziergang erreichen wir nun ein traditionelles Viertel, das seit vergangenen Zeiten existiert. Spazieren Sie an alten Herrenhäusern vorbei, die als "Havelis" bekannt sind. Besuchen Sie einen 550 Jahre alten Tempel, der tief in den Nebenstraßen versteckt ist, und bleiben Sie normalerweise vor der verborgenen Welt verborgen. Lassen Sie sich von den verzierten Toren, verzierten Steinbögen und den unglaublich schönen Fresken faszinieren. Die Wandmalereien an den Wänden sind in perfektem Zustand und haben den Lauf der Zeit überstanden. Für den Hausmeister des Tempels muss ein Trinkgeld von INR 50 pro Person hinterlegt werden.
Erkunden Sie jetzt weiter die Nebenstraßen und plötzlich werden Sie einen Ort finden, an dem die schönsten der opulenten „Pashmina“-Tücher ausgestellt sind. Pashmina ist eines der wertvollsten Textilien, die je von Menschenhand hergestellt wurden. Diese feine Handwerkskunst webt die warmen und zarten Fäden zu opulenten Tüchern und eindrucksvollen Tüchern. Die geschätzten „Pashminas“ haben sowohl die Könige als auch das einfache Volk mit ähnlicher Anziehungskraft fasziniert. Sie dürfen beobachten und sogar versuchen, sich mit ein paar Proben zu bedecken. Werfen Sie einen Blick auf Ihr atemberaubendes Aussehen in den Spiegeln, die dort drüben aufbewahrt werden. Sie können ein exklusives für Sie erhalten, indem Sie direkt mit dem Eigentümer verhandeln.
Weiter haben Sie die Möglichkeit, die 40 Jahre alte Große "Jama-Moschee" zu besuchen, der Eintritt kostet INR 350 pro Person, wenn Sie möchten, können Sie durch Zahlung der erforderlichen Gebühr eintreten ODER einfach ein paar Klicks von außen machen.
Jetzt müssen wir zu Asiens größtem "SPICE MARKET" gehen.
Entdecken Sie den weltberühmten „Gewürzmarkt“. Staunen Sie, wenn Sie sehen, wie die Händler seit Jahrhunderten die gleichen einzigartigen Sachen auf die gleiche eigentümliche Weise verkaufen. Seien Sie begeistert zu sehen, wie schwer der chaotische Markt zu verhandeln ist. Es gibt Träger, Handkarren sowie Zweiräder, die um Platz drängen und versuchen, sich ihren Weg zu bahnen, und auch andere als die wogenden Massen von Käufern und Händlern. Auf den Märkten finden Sie rote Chilis aus dem ganzen Land – Byadgi, Guntur, Kashmiri usw. Säcke mit Gewürzen wie Kurkuma, schwarzem Salz, Tamarinde, Muskatnuss säumen die Straßen.
Zum Abschluss begleitet Sie unser Guide zurück zur U-Bahnstation.


HINWEIS : Ich kenne die verschiedenen Regionen des Landes. Ich werde also nicht nur Ihr Führer in Alt-Delhi sein, sondern auch als Bindeglied dienen, um andere Touren auch für Sie in verschiedenen Teilen meines Landes zu planen.

Zeig mehr
  • Treffpunkt:
    1424, Patel Gali Rd, Meena Bazaar, Ja...
    1424, Patel Gali Rd, Meena Bazaar, Jama Masjid, Old Delhi, New Delhi, Delhi 110006, Indien
    Ansicht auf Karte

    Treffen Sie den Wanderleiter vor Tor Nr. 4 der Metrostation „Jama Masjid“.

Wie viel kostet diese Tour?

Bei kostenlosen Führungen gibt es keinen festen Preis, sondern jeder Teilnehmer gibt dem Guru am Ende der Führung den Betrag, den er oder sie für angemessen hält (je nach Zufriedenheit mit der Führung zwischen 10 und 50 €).

Tour Meinungen

4 ratings
5.0
Nach Kategorie
Professionalität
5.0
Spaß
5.0
Ausdrucksweise
5.0
Qualität
5.0
Tournee
5.0
Allgemein
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
britney 29 Nov 2022
Berlin
Geprüfte Reservierung
Allein gereist - Nov 2022
Rare "Kashmiri" textile art was displayed and also art of making it was explained. Those "Pashmina" shawls were fabulous and so warm even they hardly carry any weight. We the girls looked so fabulous when we wore them and looked at a giant mirror. We could use even our cards for getting those shawls. Guide was more interested in showing us the hidden old neighborhood also , but the lust for "Pashmina shawls" made us spent almost half an hour inside the store and guide didnot mind extending the walk duration a bit. We were also surprised to see so many different spices in the spice market and got them packed as a gift for our peers back home.
Dania 22 Nov 2022
Dublin
Geprüfte Reservierung
Allein gereist - Nov 2022
There are structures made by both Mughals and British and those built by Mughals beat Britishers in terms of grandeur and splendour. There are mosques, temples, churches all located in close proximity, it happens only in India. It was great to learn about the fine ""Pashmina craft" and delighted to see many gorgeous samples
Vero... 22 Nov 2022
Toulouse
Geprüfte Reservierung
Allein gereist - Nov 2022
The Hindu and Jain temples are more than 250 years old, we started from the red fort also and saw a bird hospital also. The gentleman showcasing the opulent "Pashmina" shawls was very decent and not very pushy. He also allowed me to try a few and click selfies with that. Also many different rare spices were shown with elaborate descriptions.
Om 13 Jul 2022
Rishikesh
Geprüfte Reservierung
Allein gereist - Jul 2022
We were in a park which allowed us to have a fascinating views of the "Red fort" on the one side and "Jama mosque" on the other side. And in between the guide narrated us the fabulous history of the old delhi. It was so calming to get a briefing of old delhi without getting disturbed by its crazy crowds and traffic.
4 Bewertungen anzeigen

Für wen ist diese Tour gedacht?

Erreichbarkeit
Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Gruppen
Keine Buchungen für große Gruppen.
Haustiere
Nicht geeignet für Haustiere.

Was müssen Sie wissen?

Mindestteilnehmerzahl
Für die Durchführung der Tour sind mindestens 4 Personen erforderlich.
Zusätzliche Kosten:
Die Tour erfordert die Zahlung von Eintrittsgeldern oder zusätzlichen Kosten.
Kostenlose Stornierung
SWenn Sie nicht an der Führung teilnehmen können, stornieren Sie bitte Ihre Buchung, da der Fremdenführer sonst auf Sie warten wird.
Wann wollen Sie gehen?
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mehr anzeigen