Free tour

Einführung in den Hinduismus und Buddhismus in Nepal

Dauer: 2Std. und 30Min.
Sprachen: Englisch
Guru: Milan
Eingetragen am 5. Oktober 2022

Namasté! Mein Name ist Milan und ich komme aus dem östlichen Teil Nepals. Ich habe in Kathmandu studiert und habe langjährige Erfahrung im Tourismus in verschiedenen Positionen, wo ich gute Chancen hatte, auch ein bisschen Land zu erkunden. In unserem kleinen Himalaya-Land gibt es so viel zu sehen, zu fühlen, zu schmecken, zu erforschen, zu lernen und zu verstehen, dass es mich sehr neugierig auf so viele Dinge gemacht und mich motiviert hat, verschiedene Aspekte der komplexen Struktur unseres Lebensstils zu lernen. Kultur und Philosophie. Menschen aus der ganzen Welt zu treffen und Ideen, Wissen und bizarre Gedanken auszutauschen und zu lernen, sind Dinge, die ich an dem, was ich tue, am meisten mag. Ich hoffe, Fakten und Geschichten nach bestem Wissen zu vermitteln, um Einblicke in die natürliche und kulturelle Schönheit des archaischen Nepal zu geben.

Zeig mehr
  • Keine Mindestteilnehmerzahl
    Für die Tour ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich
  • Kostenlose Buchung und Stornierung
    Kostenlose Besichtigung, kein Festpreis, Buchung und Stornierung sind kostenlos

Tour-Beschreibung

Lassen Sie uns die Grundüberzeugungen und den Lebensstil der Nepalesen entdecken

Nepal ist ein überwiegend hinduistisches Land mit mehr als achtzig Prozent Anhängern des Hinduismus – mehr als zehn Prozent dem Buddhismus und den restlichen Christen, Muslimen, Sikhs, Jain und anderen. Der intrinsische Glaube der normalen Nepalesen umfasst jedoch die Werte sowohl der hinduistischen als auch der buddhistischen Praxis und verehrt Gottheiten aus beiden Pantheons. Ein Witz ist, dass ein durchschnittlicher Nepalese zu 60 Prozent Hindu und zu 60 Prozent Buddhist ist, weil man ihn bei jeder Gelegenheit beim Feiern und Anbeten sieht, was es mehr als hundert macht.

Jeder Tag ist ein Fest in Nepal – wir wissen es nur nicht, aufgrund der vielen ethnischen Gruppen und ihrer eigenen Kultur & Traditionen ist immer irgendwo etwas los. Trotz der beliebten Volksfeste hat jede ethnische Gruppe – mehr als 125, die ihre eigene Sprache sprechen – ihren eigenen Stil der Anbetung einer Vielzahl von Gottheiten, gefolgt von einer entsprechenden Zeremonie oder Ritualen.

Wir werden von Chhetrapati nach Swayambunath Stupa laufen, etwa 2,5 km, für insgesamt 45 Minuten (ein Weg).
Wir halten an drei verschiedenen Tempeln – dem Indrayani-Tempel, dem Shobha-Bhagwati-Tempel und dem Bijeswori-Tempel, bevor wir die Stupa von Swayambunath erreichen.

Um Swayambunath Stupa zu betreten, müssen Reisende Rs 200 als Eintrittsgebühr zahlen. Alle anderen Attraktionen sind kostenlos, wenn Sie möchten, können Sie eine kleine Spende für den Tempel machen.
Bitte beachten Sie:
- Mahlzeiten und Transport sind bei dieser Tour nicht inbegriffen.

Zeig mehr
  • Treffpunkt:
    Paknajol Marg 5, Kathmandu 44600, Nepal
    Paknajol Marg 5, Kathmandu 44600, Nepal
    Ansicht auf Karte

    Sie finden mich am Chhetrapati Chowk (südwestlicher Eingang zu Thamel). Ich bin 165 cm groß, habe verfilzte lange Haare, trage All Star Converse (schwarz und weiß), trage einen Rucksack und eine Gesichtsmaske.

Wie viel kostet diese Tour?

Bei kostenlosen Führungen gibt es keinen festen Preis, sondern jeder Teilnehmer gibt dem Guru am Ende der Führung den Betrag, den er oder sie für angemessen hält (je nach Zufriedenheit mit der Führung zwischen 10 und 50 €).

Tour Meinungen

2 ratings
5.0
Nach Kategorie
Professionalität
5.0
Spaß
5.0
Ausdrucksweise
5.0
Qualität
5.0
Tournee
5.0
Allgemein
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Marta 08 Jan 2023
Monza

Geprüfte Reservierung
Allein gereist - Jan 2023
Kind, knowledgeable, flexible, attentive, open-minded, curious and resourceful. I often do free walking tours around the world, Milan has an edge over others. Humanly unforgettable experience
Manisha 03 Dec 2022
Auckland

Geprüfte Reservierung
Allein gereist - Nov 2022
Milan is a very knowledgeable tour guide and this tour was a wonderful experience. We walked from Chhetrapati to Swayambunath Stupa (monkey temple), stopping at different temples along the way. Milan is professional, engaging, & down to earth. You can see that he loves what he does from the light hearted energy he brings to his guiding. I had such an enjoyable experience that I asked Milan to show me around other areas of Kathmandu on future days. Definitely recommend guiding with Milan!
2 Bewertungen anzeigen

Für wen ist diese Tour gedacht?

Erreichbarkeit
Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Gruppen
Keine Buchungen für große Gruppen.
Haustiere
Nicht geeignet für Haustiere.

Was müssen Sie wissen?

Mindestteilnehmerzahl
Eine Mindestteilnehmerzahl für die Tour ist nicht erforderlich.
Zusätzliche Kosten:
Die Tour erfordert die Zahlung von Eintrittsgeldern oder zusätzlichen Kosten.
Kostenlose Stornierung
SWenn Sie nicht an der Führung teilnehmen können, stornieren Sie bitte Ihre Buchung, da der Fremdenführer sonst auf Sie warten wird.
Wann wollen Sie gehen?
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mehr anzeigen