×

David Bowie, New Wave und der Fall der Berliner Mauer

Dauer: 2Std.
Sprachen: Englisch
Guru: Simon
Quality Verified Eingetragen am 2. Juni 2023

Ich bin ein irischer Musiker und lebe in Berlin. Ich habe die ganze Welt bereist, freue mich aber, diese Stadt mein Zuhause nennen zu dürfen. Neben meiner Leidenschaft für Musik interessiere ich mich auch sehr für Geschichte und habe einen BA in Geschichte von der UCD.

Zeig mehr
  • Kostenlose Buchung und Stornierung
    Kostenlose Besichtigung, kein Festpreis, Buchung und Stornierung sind kostenlos

Tour-Beschreibung

In den Jahrzehnten vor dem Fall der Mauer war Westberlin die Heimat einer der lebendigsten alternativen Musikszenen aller Zeiten. Obwohl die Stadt vom Rest Westeuropas isoliert war, war sie Heimat von Künstlern und Musikern aus Deutschland und dem Rest der Welt, die alle begierig darauf waren, in die berauschende Unordnung und Kreativität einzutauchen, die Berlin zu bieten hatte.

Iggy Pop, Nick Cave, U2 und Lou Reed waren alle zu ihrer Zeit Teil dieser Szene und jeder von ihnen trug zu dem Ausbruch musikalischer Inspiration bei, der hier stattfand. Am bemerkenswertesten von allen war jedoch David Bowie. Als Ort einiger seiner inspirierendsten Aufnahmen ist es unmöglich, sich Bowies Karriere ohne Berlin oder Berlins musikalisches Erbe ohne Bowie vorzustellen.

Doch die Berliner Musikszene ist untrennbar mit der Geschichte Berlins in den 70er und 80er Jahren verwoben. Erfahren Sie, wie der Geist der Berliner Alternative-Szene den Geist dieser einzigartigen Stadt widerspiegelte und wie er dazu beitrug, dass der freudigste Tag dieser Stadt, der 9. November 1989, kam.

Diese Tour erzählt die unglaubliche Geschichte Berlins aus der Perspektive der seltsamsten und wunderbarsten Musikszene der damaligen Zeit. Sie führt Sie durch Schöneberg, Westberlins alternatives Viertel, in dem Bowie und Iggy Pop eine Wohnung teilten und in dem einige der wichtigsten Orte der Berliner Alternative-Szene zu Hause waren.

Anschließend fahren wir in Richtung Berlin-Mitte, um uns die Hansa-Studios anzusehen, in denen Bowie, Iggy, U2, Lou Reed und viele andere zu Gast waren. Als nächstes passieren wir das Brandenburger Tor und beenden die Tour am mächtigen Bundestag. Alles Orte voller Geschichte (sowohl musikalisch als auch anderweitig). Wir werden sogar einen kurzen Abstecher zum Schauplatz eines der berüchtigtsten Momente der Popmusik machen.

  • Kleistpark (Beginn der Tour)
  • Hauptstraße 155 (Heimat von Bowie und Iggy Pop)
  • Dodo Beach Plattenladen
  • Slumberland Bar
  • Musiklokal Metropol
  • Hansa Studios
  • Potsdamer Platz
  • Brandenburger Tor
  • Bundestag (Ende der Tour)


Ungefähre Zeit: 2 Stunden

Zwischen Metropol und den Hansa Studios findet eine kurze U-Bahn-Fahrt statt, für die Reisende ein Ticket benötigen.

Wenn sich weniger als 5 Wanderer angemeldet haben, kann es sein, dass ich eine Wanderung absagen muss.

Zeig mehr
Höhepunkte

Was werden wir auf dieser Tour sehen?

  • Treffpunkt:
    Hauptstraße 162, 10827 Berlin, Deutsc...
    Hauptstraße 162, 10827 Berlin, Deutschland
    Ansicht auf Karte

    U-Bahnhof Kleistpark – neben der Train Cocktailbar (ein alter roter Zugwaggon, gut sichtbar)

  • 1
    Besuch von außen
    Kleistpark
  • 2
    Besuch von außen
    Hauptstraße 155
  • 3
    Besuch von außen
    Café M
  • 4
    Besuch von außen
    Schlummerland
  • 5
    Besuch von außen
    Metropol
  • 6
    Besuch von außen
    Hansa Studios
  • 7
    Besuch von außen
    Brandenburger Tor
  • 8
    Besuch von außen
    Reichstag/Bundestag (Berlin)

Wie viel kostet diese Tour?

Bei kostenlosen Führungen gibt es keinen festen Preis, sondern jeder Teilnehmer gibt dem Guru am Ende der Führung den Betrag, den er oder sie für angemessen hält (je nach Zufriedenheit mit der Führung zwischen 10 und 50 €).

Tour Meinungen

46 ratings
4.9
Nach Kategorie
Professionalität
4.93
Spaß
4.89
Ausdrucksweise
4.89
Qualität
4.89
Tournee
4.82
Allgemein
5 Sterne
42
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
May Najjar 11 Apr 2024
Beirut

Geprüfte Reservierung
Allein gereist - Apr 2024
Wonderful walk with lots of interesting facts and stories about Bowie and Berlin.
Janet 10 Apr 2024
Murcia

Geprüfte Reservierung
In einer Gruppe gereist - Apr 2024
Really unhappy that guide cancelled, and couldn't rearrange.
Ian Picker 08 Apr 2024
Rugby

Geprüfte Reservierung
In einer Gruppe gereist - Apr 2024
Really good tour, very interesting and lots of fun tidbits thrown in about the history and culture of Berlin as a city.
James 05 Apr 2024
Ripley

Geprüfte Reservierung
In einer Gruppe gereist - Apr 2024
Enjoyable, informative walk. Simon’s a really nice guy and clearly knowledgeable about the subject. It’s made me want to learn more! Also, really good just to get a sense of Schönefeld as an area, I liked it a lot
Petra 02 Apr 2024
Hamburg

Die Tour hat uns sehr gut gefallen. Simon ist sehr sympathisch, spricht gut verständliches Englisch und bringt den Zeitgeist der Berliner Bowie-Jahre gut rüber. Absolut empfehlenswert 👍🏻
46 Bewertungen anzeigen

Für wen ist diese Tour gedacht?

Erreichbarkeit
Nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Gruppen
Reservierungen für bis zu 100 Personen sind möglich.
Haustiere
Geeignet für Haustiere.

Was müssen Sie wissen?

Mindestteilnehmerzahl
Für die Durchführung der Tour sind mindestens 5 Personen erforderlich.
Zusätzliche Kosten:
Die Tour erfordert die Zahlung von Eintrittsgeldern oder zusätzlichen Kosten.
Kostenlose Stornierung
SWenn Sie nicht an der Führung teilnehmen können, stornieren Sie bitte Ihre Buchung, da der Fremdenführer sonst auf Sie warten wird.
Zahlungsarten
Es wird nur Barzahlung akzeptiert.
Wann wollen Sie gehen?
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mehr anzeigen
Siehe Verfügbarkeit

Ähnliche guruwalks in Berlin finden

Erkunden Sie
Buchungen
Nachrichten