×

Verstecktes Viertel San Marcos bei Nacht!

Dein Guru: Fabián
Fragen?
  • Quito
  • Verfügbar in English, Spanish, Portuguese
  • 2 Stunden y 30 Minuten

Über den Guru

Nationaler Tourismusführer mit 17 Jahren Erfahrung, spezialisiert auf lateinamerikanische Geschichte, Kunst und Archäologie. Ich spreche Spanisch, Englisch, Portugiesisch und Französisch. Ich liebe es zu lesen, Weltmusik und meine Leidenschaft ist Theater.

Nationaler Tourismusführer mit 17 Jahren Erfahrung, spezialisiert auf lateinamerikanische Geschichte, Kunst und Archäologie. Ich spreche Spanisch, Englisch, Portugiesisch und Französisch. Ich liebe es zu lesen, Weltmusik und meine Leidenschaft ist Theater.

Über die Tour

San Marcos ist einer der ältesten Bezirke von Quito, der 1595 von den Spaniern als Pfarrei für Indigene gegründet wurde. Das älteste sehr gut erhaltene Bauwerk ist die kleine Kirche aus dem Jahr 1600. Obwohl dieses Viertel weit vom Hauptplatz entfernt war In der Kolonialzeit war es Zeuge vieler historischer Ereignisse wie Aufstände und des ersten Unabhängigkeitsversuchs im Jahr 1809. Seine Häuser haben die Geheimnisse vieler Geschichten bewahrt, die sich im Laufe der Jahrhunderte ereigneten. Es ist ein wunderbares Freilichtmuseum für Architektur mit einem der besten Beispiele der Stadt. Einige Museen, Kunstgalerien, Werkstätten, Restaurants und Herbergen sind heute Teil seines Charmes. Ich lade Sie ein, die Magie eines Ortes zu entdecken, der Geschichte mit Kunst und dem wirklichen Leben eines Wohnviertels verbindet. BESUCHSPLÄTZE - Bólivar Theaterhalle - Dios No Muere Coffeeshop - Manuela Sáenz Museum * - Haus der Kulturen * - Hauptplatz - Einige Kunstgalerien ... Die Tour endet bei Bocanada Cultural, einer kleinen Hadmade-Pizza und Craft Beer, wo Sie haben auch erstaunliche temporäre Exponate der zeitgenössischen Kunst. * HINWEIS: Es ist wichtig, den Eintrittspreis für das Manuela Sáenz Museum (USD 3,00 pro Person) und das Haus der Kulturen (USD 3,00 pro Person) zu zahlen.

Treffpunkt: In Google Maps öffnen

Wie Sie mich finden können Ein Schild mit der Aufschrift MEDIARTE

Zeitplan der Tour

  • Fr, 05 Mär
    19:00
  • Sa, 06 Mär
    19:00
  • Fr, 12 Mär
    19:00

Was ist der Preis?

Ein guruwalk ist eine Pay-what-you-want Walking Tour, was bedeutet, dass es völlig kostenlos ist, eine Tour zu buchen und sich einer Gruppe anzuschließen. Aber der 'Guru' erwartet, dass er nach Ende der Tour belohnt wird. Einige walker geben 10€ pro person, andere 50US$, sie bestimmen den Preis.

Aus organisatorischen Gründen ist es zwingend erforderlich, die Tour zu buchen. Die Buchung ist völlig kostenlos, schnell und einfach. Buchen Sie jetzt Ihren Guruwalk!

Tour Meinungen (2)

Cyndi Jenson etwa 20 Stunden

He was the best guide ever! Fun, professional and knowledgable, I could, t have asked for a better guide.

Daniel mehr als ein Jahr

Qué gran recorrido, gracias Fabián por enseñarnos este hermoso barrio de Quito y hacerlo de esa manera, conociendo su historia de forma única y viviendo una velada muy especial.


Andere Touren von diesem Guru

5.0(2) Ratings

Was ist der Preis?

Ein guruwalk ist eine Pay-what-you-want Walking Tour, was bedeutet, dass es völlig kostenlos ist, eine Tour zu buchen und sich einer Gruppe anzuschließen. Aber der 'Guru' erwartet, dass er nach Ende der Tour belohnt wird. Einige walker geben 10€ pro person, andere 50US$, sie bestimmen den Preis.

Aus organisatorischen Gründen ist es zwingend erforderlich, die Tour zu buchen. Die Buchung ist völlig kostenlos, schnell und einfach. Buchen Sie jetzt Ihren Guruwalk!

5.0(2) Ratings