×

Florenz erkunden

Dein Guru: Vincenzo
Fragen?
  • Florenz
  • Verfügbar in English, Spanish, French, Italian
  • 2 Stunden

Über den Guru

Mein Name ist Vincenzo, ich lebe im wunderschönen Mugello, vor den Toren der prächtigen Stadt Florenz, der Stadt, in der ich mein Studium durchgeführt habe und in die ich mich seit meiner Kindheit verliebt habe. Weil Florenz keine Stadt wie die anderen ist. Ich war schon immer begeistert von der Geschichte, und Florenz ist wie die gesamte Toskana dank seiner Denkmäler, der i... More

Mein Name ist Vincenzo, ich lebe im wunderschönen Mugello, vor den Toren der prächtigen Stadt Florenz, der Stadt, in der ich mein Studium durchgeführt habe und in die ich mich seit meiner Kindheit verliebt habe. Weil Florenz keine Stadt wie die anderen ist. Ich war schon immer begeistert von der Geschichte, und Florenz ist wie die gesamte Toskana dank seiner Denkmäler, der in seinen Museen erhaltenen Werke, seiner Traditionen, des Essens und der Menschen, die dort leben, ein Tor zur Vergangenheit. Florenz und die Toskana sind einzigartig. Meine andere große Leidenschaft ist die Natur, die ich respektiere und schütze, weil die Natur sowie eine Stadt oder ein Museum viel zu erzählen haben. Tatsächlich hängt das Leben in der Stadt ganz davon ab, was die Natur bietet. Um es von seiner besten Seite zu schätzen und zu schützen, müssen wir es wissen. Diese Leidenschaften veranlassten mich, zuerst Umweltführer und dann Touristenführer zu werden, um sie an diejenigen weitergeben zu können, die die Toskana besuchen, und auch an diejenigen, die hier auf möglichst echte und ökologische Weise zu Fuß leben. Gehen ist die natürlichste Art, sich zu bewegen. Beim Gehen können wir Details beobachten, die unseren Augen entgehen könnten, wenn wir ein anderes Transportmittel verwenden. Beim Gehen können wir anhalten, wann und wo wir wollen.

Über die Tour

Florenz ist bekanntlich die Wiege der Renaissance und daneben auch ein echtes Freilichtmuseum. Auf dieser Tour sehen wir die Denkmäler und die bedeutendsten Orte der Stadt, die einige der wichtigsten Künstler der Geschichte großartig magen. Wir werden unseren Besuch auf dem Platz Santa Maria Novella beginnen, der für eine inzwischen vergessene Tradition bekannt ist, das Rennen mit Streitwagen. Wir werden auch die schöne Fassade der Kirche bewundern, das Werk des Genies von Leon Battista Alberti, dem berühmten Theoretiker und Architekten des 15. Jahrhunderts. Unser Besuch geht weiter im religiösen Zentrum der Stadt, dem Domplatz, der berühmten Kathedrale, die von der majestätischen Kuppel überragt wird, von Filippo Brunelleschi, der immer noch die Neugier der Architekten und Ingenieure weckt und die Bewunderung derer, die sie beobachten. Wir fahren dann weiter in Richtung des Platzes, der bis heute das politische Zentrum von Florenz ist, der Piazza della Signoria. Aber bevor wir dort ankommen, werden wir die kleine Kirche von Orsanmichele besuchen, die als Scheune geboren und dann in eine Kultstätte umgewandelt wurde, in der heute einige der schönsten Statuen von Künstlern wie Donatello und Verrocchio untergebracht sind. Auf der Piazza della Signoria, im Schatten des imposanten Palazzo Vecchio, können Sie Statuen wie Michelangelos David, die Entrückung der Sabiner von Giambologna und den Marzocco von Donatello bewundern und einige der bedeutendsten Ereignisse der Folklore der Stadt entdecken . Der letzte Teil unserer Reiseroute ist der Ponte Vecchio aus dem Jahr 1345 und dem darüber liegenden Fluss Arno gewidmet. Der Fluss, der im Laufe der Jahrhunderte Glück und Unglück für die Bewohner von Florenz war. Wir werden unseren Spaziergang für diejenigen, die es wollen, mit einer Freude ganz Florentiner beenden. Eiscreme.

Treffpunkt: In Google Maps öffnen

Wie Sie mich finden können Vor der Santa Maria Novella Kirche mit einer weißen, blauen, roten Streifenfahne

Zeitplan der Tour

  • Sa, 13 Mär
    09:30
  • Sa, 13 Mär
    14:30
  • So, 14 Mär
    09:30

Was ist der Preis?

Ein guruwalk ist eine Pay-what-you-want Walking Tour, was bedeutet, dass es völlig kostenlos ist, eine Tour zu buchen und sich einer Gruppe anzuschließen. Aber der 'Guru' erwartet, dass er nach Ende der Tour belohnt wird. Einige walker geben 10€ pro person, andere 50US$, sie bestimmen den Preis.

Aus organisatorischen Gründen ist es zwingend erforderlich, die Tour zu buchen. Die Buchung ist völlig kostenlos, schnell und einfach. Buchen Sie jetzt Ihren Guruwalk!

Tour Meinungen (19)

Viard 3 Monate

Paula 5 Monate

Great tour! Vincenzo gave us many interesting and detailed facts about the main attractions in Firenze. It’s old history was explained well and we had the feeling of being well prepared for the rest of the day. Even his restaurant recommendation was a bull's eye! Thank you

Antwort von Vincenzo:
Thank you Paula, I'm so happy to know you felt good and enjoyed also the delicious traditional Tuscan food. Hope to see you again in Florence!
Maarten 5 Monate

Vincenzo is very knowledgeable about the history of the city. Every question we asked he had the answer to surprising detail. Make sure to ask questions. Very good English spoken. Recommended.

Antwort von Vincenzo:
Many thanks for your review Maarten, Interaction is the key to better know the place you're visiting and it was a pleasure for me to show you Florence and to answer all your questions.
Jorge Zavaleta 11 Monate

Isabel 12 Monate

4.4(19) Ratings

Was ist der Preis?

Ein guruwalk ist eine Pay-what-you-want Walking Tour, was bedeutet, dass es völlig kostenlos ist, eine Tour zu buchen und sich einer Gruppe anzuschließen. Aber der 'Guru' erwartet, dass er nach Ende der Tour belohnt wird. Einige walker geben 10€ pro person, andere 50US$, sie bestimmen den Preis.

Aus organisatorischen Gründen ist es zwingend erforderlich, die Tour zu buchen. Die Buchung ist völlig kostenlos, schnell und einfach. Buchen Sie jetzt Ihren Guruwalk!

4.4(19) Ratings