×

Free walking tour durch das jüdische Viertel und den Zweiten Weltkrieg

Dauer: 2Std. und 15Min.
Sprachen: Spanish
Quality Verified Eingetragen am 19. Oktober 2020

Hallo Reisende! Wir sind eine Gruppe von Guides, die gerne in Budapest leben und arbeiten! Mit Abschlüssen in Kunst- und Tourismusgeschichte. Und nach jahrelanger Erfahrung in der Stadt haben wir das Rezept für die perfekte kostenlose Tour entwickelt: ZUTATEN: -300 Gramm Geschichte (gerade genug, damit Sie nicht gesättigt werden) -150 Gramm Legenden - mehrere Esslöffel Kuriositäten, Klatsch und Neuigkeiten - "Salzstreuer" nach Geschmack des Führers - Eine Handvoll Tricks, damit Sie lernen, sich in der Stadt zu bewegen - Ein Führer, der sich amüsieren möchte - Eine motivierte öffentliche VORBEREITUNG: Wir beginnen mit dem Hinzufügen der 300 Gramm Geschichte, denn jede Tour muss mit einem beginnen guter historischer Kontext. Aber sofort fügen wir der Mischung 150 Gramm Legenden in kleinen Dosen hinzu und rühren gut um, bis ein gut homogener und ausgewogener Teig übrig bleibt. Lassen Sie es ruhen und fügen Sie Salz nach Geschmack hinzu, bis Sie ein paar Lacher hören. Das ist das Signal, das Ihnen sagt, dass der Mix auf dem richtigen Weg ist. Es ist dann der richtige Zeitpunkt, mehrere Löffel Kuriositäten, Klatsch und aktuelle Angelegenheiten hinzuzufügen, immer auf Wunsch des Restaurants. All dies wird zweieinhalb Stunden bei maximaler Leistung in den Ofen gestellt. Und um zu vermeiden, dass der Teig nicht herunterfällt, fügen Sie Tricks und Empfehlungen hinzu. Wenn die Schritte gut befolgt wurden, versichern wir Ihnen eine gute kostenlose Tour. Und wenn das Rezept auch in Budapest hergestellt wird, ist der Erfolg garantiert!

Zeig mehr
  • Kostenlose Buchung und Stornierung
    Kostenlose Besichtigung, kein Festpreis, Buchung und Stornierung sind kostenlos

Tour-Beschreibung

https://www.youtube.com/watch?v=u-ykR3hKlrg

Das jüdische Viertel und seine Geschichte. Erfahren Sie mehr über die jüdische Kultur in Budapest und was sie in ihrem dunkelsten Moment, dem „Zweiten Weltkrieg“, erlebte.


Man sagt, dass die Realität immer die Fiktion übertrifft, und auf dieser Tour können Sie es beweisen. In den Jahren 1944-45 wurde das jüdische Viertel zum Budapester Ghetto. Eine unverzichtbare Tour, um die jüngste und tragische Vergangenheit der Stadt und ihr heutiges Spiegelbild zu verstehen.


Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnert, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen



ZIEL:

  1. Kontextualisieren Sie Ungarn im Zweiten Weltkrieg.
  2. Lernen Sie das jüdische Volk, seine Traditionen und seine Geschichte besser kennen.
  3. Die Auswirkungen des Zweiten Weltkriegs und des Holocaust in Budapest.
  4. Entdecken Sie die Momente des Lichts in der erlebten Dunkelheit. Wir stellen Ihnen die „Gerechten unter den Völkern“ vor


HÄUFIGE FRAGEN:
-Können Sie in Euro bezahlen?
Jaaa. Wir akzeptieren Euro, Dollar und Gulden.
-Sie können mit Karte bezahlen? Nein, aber unsere Guides haben Bizzum oder Revolut für diejenigen unter Ihnen, die kein Bargeld haben.
-Wo beginnt und endet die Tour? Sie beginnt an der Großen Synagoge und endet in der Kiraly-Straße neben der Ghettomauer.



REISEPLAN :

🟢 Wir beginnen an der Großen Synagoge von Budapest, 🕍 der größten in Europa! Dort enthüllen wir alle Geheimnisse des „jüdischen Doms“ – warum trägt er seinen Spitznamen?...
🟢 Bevor wir das Ghetto betreten, erzählen wir Ihnen ausführlich über „Die Schlacht von Budapest“, eine der blutigsten und unbekanntesten Schlachten des Zweiten Weltkriegs.
🟢 Wir werden den Synagogenfriedhof besuchen und den „Baum des Lebens“ sehen 🌳 eine wunderschöne Hommage an die Opfer der Deportationen in Ungarn.
🟢 Sie erfahren die schockierende Geschichte von Raoul Wallemberg und von dort aus gehen wir zur orthodoxen Synagoge, wo wir über diese jüdische Gemeinde sprechen. Ihre Rituale, Kleidung, koscheres Essen und viele weitere Kuriositäten.
🟢 Als nächstes machen wir Halt am Carl-Lutz-Denkmal, um Ihnen zu erzählen, wer die „Gerechten unter den Völkern“ 🫂 sind und welche Rolle sie in dieser Stadt spielten.
🟢 Und da für alles Zeit ist, werden wir auch über urbane Kunst sprechen, 🎨 denn das jüdische Viertel ist voller Wandgemälde von Straßenkünstlern und der Geburtsort der Ruin Bars
🟢 Wir folgen der Spur der „Stolpersteine“ und erreichen die dritte Synagoge unserer Tour, Status Quo . Hat ihr Name etwas mit der Rockgruppe zu tun? 🧑‍🎤Wir verraten Ihnen dieses Geheimnis...
🟢 Sie werden beeindruckt sein von der Gebäuderuine, die die Mauer des Budapester Ghettos verbirgt, das letzte verbliebene Zeugnis des Holocaust in dieser Stadt. Dort werden wir durch die Pfeilkreuzlerpartei über den Nationalsozialismus in Ungarn sprechen.

Dies ist eine lebendige, kraftvolle, manchmal grobe Tour, aber notwendig ... Wer seine Geschichte nicht kennt, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen. Und um es Ihnen zu sagen: Wir haben professionelle Reiseführer, Absolventen der Kunstgeschichte und des Tourismus, die sich für Budapest begeistern!
Verpassen Sie nicht diese free walking tour durch das jüdische Viertel und den Zweiten Weltkrieg. Wir werden auf dich warten!

Anforderungen:

- Für die Tour sind mindestens 6 Personen erforderlich
-Für free walking touren akzeptieren wir keine Reservierungen für große Gruppen.
Gruppenreservierungen von 6 oder mehr Personen, die teilnehmen möchten, müssen zu Beginn 8 Euro oder 3.500 HUF pro Person bezahlen.
Wenn nicht, wird der Reiseleiter sie möglicherweise nicht zulassen. (Dies gilt auch, wenn eine Gruppe von 6 oder mehr Personen mehrere Mehrfachreservierungen vornimmt. Beispiel: Sie sind eine Gruppe von 10 Freunden und nehmen 2 Reservierungen mit jeweils 5 Personen vor.)

Zeig mehr
Höhepunkte

Was werden wir auf dieser Tour sehen?

  • Treffpunkt:
    Budapest, Dohány u. 4, 1074 Ungarn
    Budapest, Dohány u. 4, 1074 Ungarn
    Ansicht auf Karte

    Halten Sie in der Großen Synagoge Ausschau nach dem grünen oder orangefarbenen Regenschirm

  • 1
    Besuch von außen
    Gran Sinagoga de Budapest
  • 2
    Besuch von außen
    Sinagoga Rumbach
  • 3
    Besuch von außen
    Szimpla Kert
  • 4
    Besuch von außen
    Gozsdu Court

Wie viel kostet diese Tour?

Bei kostenlosen Führungen gibt es keinen festen Preis, sondern jeder Teilnehmer gibt dem Guru am Ende der Führung den Betrag, den er oder sie für angemessen hält (je nach Zufriedenheit mit der Führung zwischen 10 und 50 €).

Tour Meinungen

174 ratings
4.9
Nach Kategorie
Professionalität
4.94
Spaß
4.71
Ausdrucksweise
4.85
Qualität
4.91
Tournee
4.71
Allgemein
5 Sterne
154
4 Sterne
14
3 Sterne
6
2 Sterne
0
1 Stern
0
Carlos 18 Apr 2024
Buenos Aires

Geprüfte Reservierung
Allein gereist - Apr 2024
Realmente interesante
Eva 13 Apr 2024
Espanya la Vella

Geprüfte Reservierung
In einer Gruppe gereist - Apr 2024
Muy profesional. Recorrido muy interesante.
Mari 12 Apr 2024
Sevilla

Geprüfte Reservierung
Als Paar gereist - Apr 2024
Muy recomendable. Estupendo guía!!!
Gemma 02 Apr 2024
Bilbao

Geprüfte Reservierung
In einer Gruppe gereist - Apr 2024
¡¡Angela ha sido una guía excepcional!! Nos ha gustado mucho el tour y el enfoque que ella le ha dado. Muy recomendable
Federico 02 Apr 2024
Nord de Palma District

Geprüfte Reservierung
In einer Gruppe gereist - Apr 2024
Una gran y emotiva experiencia que la guía nos ha hecho amena y entretenida.
174 Bewertungen anzeigen

Was müssen Sie wissen?

Kostenlose Stornierung
SWenn Sie nicht an der Führung teilnehmen können, stornieren Sie bitte Ihre Buchung, da der Fremdenführer sonst auf Sie warten wird.
Wann wollen Sie gehen?
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mehr anzeigen
Siehe Verfügbarkeit

Ähnliche guruwalks in Budapest finden

Erkunden Sie
Buchungen
Nachrichten