×

Rundgang von Unterdrückung und Apartheid zu Befreiung und Korruption

Dauer: 2Std. und 15Min.
Sprachen: Englisch
Guru: Michael
Quality Verified Eingetragen am 6. April 2022

Guten Tag Guru Walkers, herzlich willkommen und vielen Dank, dass Sie uns erreicht haben. 😃 Unsere Gäste haben uns als den bestbewerteten GuruWalk-Reiseveranstalter in Kapstadt und Südafrika bewertet 🇿🇦. Sie empfehlen uns auch wärmstens weiter. Tatsächlich sind wir der erste GuruWalk-Betreiber im südlichen Afrika, der über 100 und dann 200 Bewertungen mit meist 5 🌟 Bewertungen erreicht hat. Für Ihren Komfort haben wir die meisten geplanten Touren pro Woche. Mein Name ist Michael und ich bin ein professioneller, registrierter regionaler und provinzieller Kulturtouristenführer (WC12125) sowie ein registrierter nationaler Overnight Off Trail Mountain Adventure Trekking-Touristenführer. Ich wurde in Kapstadt geboren und bin mit Bridget verheiratet. Sie ist außerdem eine professionelle, registrierte Kulturtouristenführerin (WC12124). Gemeinsam haben wir in ganz Südafrika sowie in vielen anderen Ländern der Welt gearbeitet und gereist. Wir sind außerdem Mitglied der Cape Tourist Guide's Association. Mein Onkel (der heute noch lebt) war der Nachbar von Nelson Mandela, als er als politischer Gefangener auf Robben Island fast sieben Jahre in der Gefängniszelle direkt neben Madiba verbrachte. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, können Sie unseren Rundgang „Unterdrückung und Apartheid zur Befreiung“ buchen. Wir führen auch Touren in ganz Südafrika durch, darunter Besichtigungstouren, Wandertouren, Felskunsttouren, Safaris, Abenteuertouren, Weintouren, Nationalparks und mehr.

Zeig mehr
  • Keine Mindestteilnehmerzahl
    Für die Tour ist keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich
  • Kostenlose Buchung und Stornierung
    Kostenlose Besichtigung, kein Festpreis, Buchung und Stornierung sind kostenlos

Tour-Beschreibung

Unterdrückung und Apartheid zu Befreiung und Korruption
„Geheime Orte ... wir bringen Sie dorthin“


Bei dieser Tour konzentrieren wir uns ausschließlich auf die Politik und die Art und Weise, wie sie die Gestaltung von Kapstadt und Südafrika beeinflusst hat.
Wenn Sie mehr über andere Aspekte der Vergangenheit erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen unseren historischen Stadtrundgang.


Route:

  • Khoikhoi-Leute
  • Sklavengeschichte
  • Apartheid
  • Rennklassifizierung
  • Abgrenzung
  • Nelson Mandela und politische Gefangene
  • Religiöse Gefangene
  • Zwangsarbeit
  • Gruppenbereiche handeln
  • Zwangsumzüge
  • Sehenswürdigkeiten
  • Gebäude
  • Die Architektur
  • Statuen
  • Straßen
  • Kunstwerke
  • Artefakte
  • Menschen
  • Kulturelles Erbe
  • Öffentliche Plätze und Freiflächen
  • Kirchen
  • Nationale Denkmäler
  • Orte von Bedeutung
  • Gedenkstätten und mehr


Machen Sie mit uns einen Spaziergang und erfahren Sie mehr über die Details, die bestimmte Branchen lieber nicht in unseren Geschichtsbüchern vermerken möchten.

Alle unsere Touren basieren auf fundierten Recherchen und Fakten und die weitergegebenen Informationen sollen nicht respektlos gegenüber Geschlecht
, Land, Religion, ethnischer Zugehörigkeit, Kultur, Vorfahren, Herkunftsort, politischer Überzeugung, Traditionen oder Praktiken sein.


Wir beginnen die Tour am Heritage Square.

Die Unterdrückung im südlichen Afrika wurde lange vor der Ankunft europäischer Siedler im Jahr 1652 praktiziert.

Die dunkle Seite der Kapkolonie muss das System der Sklaverei sein.
Später erlitt das Bantu-Volk, das aus Zentralafrika einwanderte und sich im östlichen Teil des südlichen Afrikas niederließ, einer einzigartigen und harten Art von Unterdrückung und Missbrauch.
Nach der offiziellen Einführung der Apartheidpolitik erlebte Südafrika eine sehr schwierige Ära in seiner Geschichte mit der systematischen Segregation und Getrenntheit.
Infolgedessen kam es zu Widerstand, der bewaffneten Kampf, Terrorismus, Schmuggel, Boykott, Sanktionen und die Flucht ins Exil umfasste.

Sie haben die Gelegenheit, mehr darüber zu erfahren, wie sich diese Praktiken auf die gemischtrassige Bevölkerung dieser Region ausgewirkt haben.

Das böse System der Apartheid wurde durch die Unterstützung verschiedener internationaler Länder und Organisationen aufrechterhalten, die die rassistische Politik der National Party unterstützten.

Der Einfluss von Führern wie Nelson Mandela konnte die Geburt des neuen Südafrika herbeiführen, in dem Freiheit für alle möglich ist. Dadurch könnte sich das Land der Welt öffnen und dazu gehört auch, Jahr für Jahr Millionen von Besuchern in unserer schönen Stadt willkommen zu heißen.

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!

Zeig mehr
  • Treffpunkt:
    98 Shortmarket St, Cape Town City Cen...
    98 Shortmarket St, Cape Town City Centre, Cape Town, 8000, Südafrika
    Ansicht auf Karte

    Bitte treffen Sie den Guide draußen auf dem Bürgersteig bei Jerry's Burger Bar gegenüber dem Heritage Square.

Wie viel kostet diese Tour?

Bei kostenlosen Führungen gibt es keinen festen Preis, sondern jeder Teilnehmer gibt dem Guru am Ende der Führung den Betrag, den er oder sie für angemessen hält (je nach Zufriedenheit mit der Führung zwischen 10 und 50 €).

Tour Meinungen

30 ratings
4.9
Nach Kategorie
Professionalität
4.9
Spaß
4.52
Ausdrucksweise
4.72
Qualität
4.83
Tournee
4.82
Allgemein
5 Sterne
27
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Pamela 03 Apr 2024
Vancouver

Geprüfte Reservierung
Als Paar gereist - Mar 2024
The tour with Michael was a great way to start off our South Africa trip! Michael was incredibly knowledgeable and interesting. We appreciated his balanced opinions and information. Definitely recommend doing a tour with Michael!
Maxence 31 Mar 2024
Grenoble

Geprüfte Reservierung
Allein gereist - Mar 2024
Great tour and guide
Jonathan 21 Mar 2024
Stockholm

Geprüfte Reservierung
In einer Gruppe gereist - Mar 2024
Michael did a really good job, professional and a lot of info (very focused on politics, which was really interesting to understand Cape town better)
Erika 19 Mar 2024

Geprüfte Reservierung
Als Paar gereist - Mar 2024
A very good tour with a passionate guide, got a lot of new perspectives on the subject. Thank you Michael :)
Leire 08 Mar 2024
Pamplona

Geprüfte Reservierung
Allein gereist - Mar 2024
If you are looking for a realistic story of what happened in South Africa based in facts, personal experience and diverse points of view, this is your tour!
30 Bewertungen anzeigen

Für wen ist diese Tour gedacht?

Erreichbarkeit
Geeignet für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.
Gruppen
Reservierungen für bis zu 100 Personen sind möglich.
Haustiere
Nicht geeignet für Haustiere.

Was müssen Sie wissen?

Mindestteilnehmerzahl
Eine Mindestteilnehmerzahl für die Tour ist nicht erforderlich.
Zusätzliche Kosten:
Die Tour erfordert keine Zahlung von Eintrittsgeldern oder zusätzlichen Kosten.
Kostenlose Stornierung
SWenn Sie nicht an der Führung teilnehmen können, stornieren Sie bitte Ihre Buchung, da der Fremdenführer sonst auf Sie warten wird.
Wann wollen Sie gehen?
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Mehr anzeigen
Siehe Verfügbarkeit
Erkunden Sie
Buchungen
Nachrichten