×

Free walking tours in Zamora

No reviews yet

Buchen Sie kostenlos einen dieser guruwalks. Wenn die Tour endet, können Sie dem Guru alles bezahlen, was Sie für fair halten. Einige zahlen 10 €, andere 50 $. Es liegt an dir!
Von
An

The best guruwalks in Zamora (1)

Qualität

Sprachen

Wochentags

Zeitplan

The best guruwalks in Zamora (1)

Führung Zamora - kostenlose Wanderung
Führung Zamora - kostenlose Wanderung
Guru: Free Tour Zamora
Tage: Samstag
Sprachen: Spanish
Dauer: 2 Stunden y 30 Minuten
Kostenlose Reservierung!

Über Zamora

Der Nordwesten Spaniens hat einige Orte von großem Interesse, mit einer wichtigen Geschichte und einem mehr als empfohlenen kulturellen Angebot. Wege der großen Geschichte in Castilla y León wie die Ruta de la Plata haben dazu beigetragen, dass kleine Städte wie Zamora im Laufe der Zeit zu touristischen Zielen von großem Interesse wurden, die perfekt sind, um ihr reiches Erbe zu entdecken, das sehr vielfältig ist und romanische oder hauptsächlich westgotische Spuren aufweist Genießen Sie die überwältigende Küche wie den berühmten Zamorana-Reis, die Spieße, die Sanantonada, den Eintopf oder die beruhigenden Knoblauchsuppen.

Der Fluss Duero hat einen Teil des Charakters der kastilischen Stadt und des Geistes ihrer Bevölkerung geprägt, insbesondere wenn es darum geht, Ruhe zu suchen und eine angenehme natürliche Umgebung im Zentrum der Stadt zu genießen. Eine perfekte Ecke, um angenehme Spaziergänge zu unternehmen und die Schönheit dieser Gegend des Landes zu genießen, die zwar keine große Stadt ist, aber eines der attraktivsten touristischen Angebote des Landes bietet, insbesondere für diejenigen, die Reiseziele mit großem Charme genießen mit einer vielfältigen Präsenz von Denkmälern und Gebäuden.

Obwohl es sich nicht um eine übermäßig große Stadt handelt, gibt es viele interessante Orte, die sich perfekt für einen kostenlosen Rundgang in Zamora eignen. Dies ist eine der am meisten empfohlenen Möglichkeiten, die Zeit zu nutzen und die interessantesten Orte zu erkunden in der Stadt sehen. Einer dieser Punkte ist zweifellos die wunderschöne Kathedrale , die seit Ende des 19. Jahrhunderts Teil der Nationaldenkmäler ist , der Palast der Momos sowie das Schloss von Fernando I. Ein Spaziergang entlang der steilen Balborraz-Straße Das Central Plaza Plaza und seine berühmte Merlú-Statue sowie die Fußgängerzone Santa Clara sind weitere empfohlene Aktivitäten, insbesondere für diejenigen, die einige der schönen Kirchen wie Santiago del Burgo kennenlernen möchten. Sie können die Stadt nicht verlassen, ohne die Mauer und einige ihrer bedeutendsten Punkte wie den Doña Urraca-Palast und die Tür zu kennen.

Touristen, die diese kastilische Stadt von großer Persönlichkeit kennenlernen möchten, haben die Möglichkeit, sich für die kostenlose Tour in Zamora als Alternative zu den traditionellen Ausflügen zu entscheiden, bei denen sie häufig nicht wissen, wie sie sich konzentrieren oder den Besuch nutzen sollen die wichtigsten und relevantesten Punkte dieser schönen Villa.

Möchten Sie Ihre Kultur mit Reisenden aus aller Welt teilen?