×

Free walking tours in Salamanca

4.6(234) Ratings

Buchen Sie kostenlos einen dieser guruwalks. Wenn die Tour endet, können Sie dem Guru alles bezahlen, was Sie für fair halten. Einige zahlen 10 €, andere 50 $. Es liegt an dir!
Von
An

The best guruwalks in Salamanca (4)


Beste Dinge zu tun und zu sehen in Salamanca

Salamanca ist eine der schönsten Städte in Castilla y León sowie im Inneren Spaniens. Das Hotel liegt im nordwestlichen Teil des Nordplateaus und seine Ursprünge reichen mehr als 2.700 Jahre in der Eisenzeit zurück. Tatsächlich ist es die Stadt, in der sich die älteste Universität Spaniens befindet, die 1218 von Alfonso IX de León gegründet wurde.

Wenn Sie die Stadt in der Tiefe kennenlernen möchten und keinen der wichtigsten Orte in der Stadt verpassen möchten, empfehlen wir Ihnen, einen kostenlosen Rundgang durch Salamanca mit einem lokalen Führer zu unternehmen, der Ihnen die Kultur und Geschichte der Denkmäler und Sehenswürdigkeiten erklären kann Gebäude. Die Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht verpassen sollten, sind die Kathedrale, die Plaza Mayor, ein Spaziergang entlang der Melendez Street und die Casa de las Conchas und die Clerecía. Die Universität von Salamanca sowie die Minor School und der Himmel von Salamanca, der Anaya-Palast (Fakultät für Philologie), der Obstgarten von Calixto und Melibea, das Lis-Haus und das San Ambrosio College (Zentrum für historisches Gedächtnis). Sie sollten auch nicht aufhören, die römische Brücke und die Kirche von Santiago zu besuchen.

Kostenlose Salamanca-Touren werden morgens oder nachmittags in verschiedenen Sprachen (Spanisch, Englisch ...) angeboten. Darüber hinaus hinterlassen Reisende häufig ihre Meinung, um sowohl die Tour als auch die geführte Erfahrung des lokalen Reiseleiters, der sie begleitet hat, zu bewerten.

Möchten Sie Ihre Kultur mit Reisenden aus aller Welt teilen?