×

Free Walking Tours in Medina Azahara

4.7(2507) Ratings

Buchen Sie kostenlos einen dieser guruwalks. Wenn die Tour endet, können Sie dem Guru alles bezahlen, was Sie für fair halten. Einige zahlen 10 €, andere 50 $. Es liegt an dir!
Von
An

The best guruwalks in Medina Azahara (1)

Qualität

Sprachen

Wochentags

Zeitplan

Kategorien

The best guruwalks in Medina Azahara (1)

Free walking tour durch Medina Azahara

4.7(98) Ratings

Free walking tour durch Medina Azahara
Guru: Paseando Por Europa
Tag: Sonntag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag
Stunden: 10:30 und 21:30
Sprachen: Spanish
Dauer: 2 Stunden
Kostenlose Reservierung!

Nur 8 Kilometer von Cordoba entfernt, in den Ausläufern der Sierra Morena, liegt die einst schönste Stadt des Westens, das Versailles des Mittelalters, Medina Azahara. war einst die schönste Stadt des Westens, das Versailles des Mittelalters, Medina Azahara. 
Ihr Name leitet sich von Madina al-Zahra, der Leuchtenden Stadt, ab. 
Im Jahr 936 befahl Abderraman III., Kalif von Cordoba, den Bau dessen, was sein Machtsymbol werden sollte, die Stadt Medina Azahara. In einem Kontext der Konkurrenz mit anderen nahe gelegenen Kalifaten, der Kalif die schönste Stadt, und dazu entschied er sich für Materialien, die seine Marmor, roter und violetter Marmor, Edelsteine und Gold. Außerdem heuert er die besten Steinmetze der Steinmetze der Zeit und des Ortes. 
Das Projekt des Kalifen wird durch den Bürgerkrieg unterbrochen, der dem Kalifat von Cordoba ein Ende setzt, im Jahrhundert nach dem Beginn des Aufbaus der Medici. Jahrhundert nach dem Beginn des Baus von Medina Azahara. Im Jahr 1010 plündern und zerstören die Berber die glanzvolle Stadt zerstörte die glanzvolle Stadt, die im Laufe der Jahrhunderte weiterhin alle Arten von Plünderungen und Demontagen erleiden sollte. Plünderung und Demontage, die auch in der Stadt Cordoba zum Steinbruch für Neubauten wurde. Auch in Cordoba. 
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts begannen archäologische Ausgrabungen, die bis heute andauern, obwohl zur Zeit nur 10% der Stadt ausgegraben sind. 
Wir kennen die Anordnung der 3 Terrassen, in die die Stadt unterteilt war, sowie die Hauptgebäude der Stadt und ihr Mauerwerk. Gebäuden und seiner Mauer. 
Medina Azahara wurde von der UNESCO zum Kulturerbe und zum Weltkulturerbe erklärt. UNESCO. Es empfängt durchschnittlich fast 300.000 Besucher pro Jahr und ist einer der meistbesuchten Touristenorte in Andalusien. die meistbesuchten Touristenorte in Andalusien. 
Der beste Weg, diesen emblematischen Ort der Geschichte Córdobas und damit Andalusiens und Spaniens zu besuchen, ist mit Andalusien und Spanien, ist mit einem lokalen und erfahrenen Führer. Bei Guruwalk haben wir dafür eine Vielzahl von Möglichkeiten Vielzahl von Optionen für diese geführte Tour, so dass Sie kein Problem haben werden, diejenige zu finden, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. 

Möchten Sie Ihre Kultur mit Reisenden aus aller Welt teilen?