×

Die BESTEN Free Walking Tours durch das Granada Sacromonte

4.7(2632) Ratings

Buchen Sie kostenlos einen dieser guruwalks. Wenn die Tour endet, können Sie dem Guru alles bezahlen, was Sie für fair halten. Einige zahlen 10 €, andere 50 $. Es liegt an dir!
Von
An

The best guruwalks in Sacromonte (7)

Qualität

Sprachen

Wochentags

Zeitplan

Kategorien

The best guruwalks in Sacromonte (7)

Free walking tour Albaicín und Sacromonte

4.9(227) Ratings

Free walking tour Albaicín und Sacromonte
Guru: Daniel
Tag: Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag
Stunden: 10:30 und 18:00
Sprachen: Englisch und Spanish
Dauer: 2 Stunden und 30 Minuten
Kostenlose Reservierung!
Wir werden uns durch Albaicín und Sacromonte verlieren

4.9(37) Ratings

Wir werden uns durch Albaicín und Sacromonte verlieren
Guru: Ana
Tag: Mittwoch
Stunden: 18:00
Sprachen: Spanish
Dauer: 2 Stunden und 15 Minuten
Kostenlose Reservierung!
Kostenlose Tour zu den Legenden von Albayzín und Sacromonte

4.9(160) Ratings

Kostenlose Tour zu den Legenden von Albayzín und Sacromonte
Guru: Granada Magic Tours
Tag: Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag
Stunden: 18:00
Sprachen: Spanish
Dauer: 2 Stunden und 30 Minuten
Kostenlose Reservierung!
Entdecken Sie die 2 emblematischsten Viertel, Albaicín + Sacro...

4.8(87) Ratings

Entdecken Sie die 2 emblematischsten Viertel, Albaicín + Sacro...
Guru: Guiados x Granada
Tag: Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag
Stunden: 10:00
Sprachen: Englisch und Spanish
Dauer: 2 Stunden und 30 Minuten
Kostenlose Reservierung!
Entdecken Sie die kostenlose Tour durch Albaicín und Sacromonte

4.8(40) Ratings

Entdecken Sie die kostenlose Tour durch Albaicín und Sacromonte
Guru: Alexandra
Tag:
Stunden: Keine Verfügbarkeit
Sprachen: Spanish
Dauer: 2 Stunden und 15 Minuten
Kostenlose Reservierung!
Free walking tour "UNESCO Heritage Neighbourhoods": Albayzin und Sacromonte

4.8(504) Ratings

Free walking tour "UNESCO Heritage Neighbourhoods": Albayzin und Sacromonte
Guru: My Top Tour
Tag: Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag
Stunden: 10:30 und 18:00
Sprachen: Spanish
Dauer: 2 Stunden und 30 Minuten
Kostenlose Reservierung!
Albaicín - Free walking tour durch Sacromonte

5.0(6) Ratings

Albaicín - Free walking tour durch Sacromonte
Guru: Carlos Vladimiro
Tag: Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag
Stunden: 10:00 und 18:30
Sprachen: Spanish
Dauer: 2 Stunden und 45 Minuten
Kostenlose Reservierung!

Sacromonte ist ein traditionelles Viertel in der Stadt Granada. Sie war einst die Heimat einer bedeutenden Zigeunerbevölkerung und wurde durch den Film "Flamenco" populär gemacht.
Dieses Viertel ist besonders bei Touristen beliebt, die den Alhambra-Palast besuchen wollen. Es ist erwähnenswert, dass dort auch heute noch einige Zigeunerfamilien leben. Touristen finden in dieser Gegend zahlreiche Souvenirläden und Restaurants oder können einfach nur spazieren gehen und die Aussicht auf die Alhambra und andere Monumente genießen.
Am besten besichtigen Sie den Sacromonte in Begleitung eines professionellen Führers auf einer kostenlosen Tour, wie wir sie hier bei GuruWalk anbieten.
Das Sacromonte-Viertel wurde von der spanischen Regierung aufgrund seines kulturellen Erbes und seiner religiösen Bedeutung zum Nationaldenkmal erklärt.
Das Sacromonte-Viertel befindet sich am nördlichen Ende der Altstadt von Granada. Sie ist berühmt für ihre Höhlen, die während der maurischen Besatzung als Verstecke für geflohene Christen dienten und später zu einem beliebten Auftrittsort für Flamenco-Tänzer und Gitarristen wurden. Die Stadt hat ihren historischen Charakter mit engen Straßen, weiß getünchten Häusern, gepflasterten Gassen und roten Ziegeln aus der maurischen Zeit bewahrt.
Der Mirador de San Nicolás sollte bei diesem Besuch nicht ausgelassen werden. Von diesem Aussichtspunkt aus können die Besucher den Blick über die Stadt genießen.
Der Aussichtspunkt ist öffentlich zugänglich und bietet einen Panoramablick auf Granada mit seinem historischen Viertel, der Altstadt und dem Sacromonte zu Ihren Füßen. Dieser Aussichtspunkt befindet sich in einer strategischen Position, von der aus Sie die ganze Schönheit Granadas genießen können.
Der Mirador de San Nicolás wurde 2010 im Rahmen eines Projekts eingeweiht, mit dem das Viertel renoviert wurde und seinen früheren Glanz wiedererlangte.
Und nicht zuletzt die Zisternen und Mudéjar-Kirchen von Sacromonte.
Die Zisternen oder Aljibes entstanden aus der Not heraus, da das Wasser durch einen Kanal in die Stadt gebracht und dann für den späteren Gebrauch gespeichert wurde. Dieses Wassersystem wurde von den muslimischen Eroberern entworfen, als sie Granada besetzten.
Die Kirchen von Sacromonte sind im Mudéjar-Stil gehalten, was bedeutet, dass sie während der muslimischen und christlichen Herrschaft in Spanien gebaut wurden. Diese Kirchen sind bekannt als eine der Hauptattraktionen für Touristen, die diese Region Spaniens besuchen.